D wie Doof

Folgende Erzählung kam kürzlich Gloria zu Ohren: „Damals im Mathematikunterricht am Gymnasium wurde meine Freundin Dora von unserem Lehrer so zur Tafel gebeten: „D wie doof. Dora, du bist dran!“ Das ist noch gar nicht so lange her… .“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s