China

Autsch!

Feministische Kunst in Pekings 798 gespottet! Im jetzt sehr kommerzialisierten (und ehemals nicht so sehr, wurde mir gesagt) Kunstviertel 798 in Peking habe ich die Galerie ZERO Art Center entdeckt. Die Stöckelschuhe finde ich ganz lustig. Was die Beziehung von weiblichem Körper und Pferd bedeuten könnte, habe ich im Gespräch in gebrochenem Englisch mit der Galeriebesitzerin leider nicht erfahren können. Ich wollte wissen, ob es in China eine bestimmte Lesrichtung gibt. Das traurige Traumpferd find ich sehr humorvoll präsentiert.

Autsch! "Desire" by Li Ming Ran 2013 Mixed Media 180x80x200 cm

„Desire“ by Li Ming Ran. 2013. Mixed Media. 180x80x200 cm.

"Fetch Now From Winter". Qiu Xia. 2012. Glass Fiber Reinforced Plastics + Feather. 135x95x45 cm.

„Fetch Now From Winter“. Qiu Xia. 2012. Glass Fiber Reinforced Plastics + Feather. 135x95x45 cm.

Ich vermute diese Skulptur ist auch von Qiu Xia.

Ich vermute diese Skulptur ist auch von Qiu Xia.

"The Pony Fording River". Liu Zhi Yin. 2013. Glass Fiber Reinforced Plastics. 72x20x38 cm.

„The Pony Fording River“. Liu Zhi Yin. 2013. Glass Fiber Reinforced Plastics. 72x20x38 cm.

Schönheit in China

Private Geburtstagsparty in Pekings Clubbingszene

Private Geburtstagsparty in Pekings Clubbingszene

Barbie Schönheitswettbewerb an der Grossen Mauer

Barbie Schönheitswettbewerb an der Grossen Mauer

Vielleicht brauche ich eine neue Matratze?

Ich weiss nicht, warum diese Anzeige in einem Clubhouse eines geschlossenen Wohnkomplexes ausgehängt ist. Vielleicht brauche ich eine neue Matratze?